Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
load images


Hallo FCK-Fans, hallo FCK-Fanclubs,

eine Niederlage und ein Unentschieden in der Liga, ein Sieg im Pokal - so lautet die Bilanz der ersten drei Pflichtspiele unseres FCK der neuen Spielzeit. Nicht nur auf dem Platz, sondern auch rund um die Spiele war dabei teilweise einiges los und leider gab es nicht nur Positives zu berichten. So sorgte beim Saisonauftakt in Nürnberg ein Banner gegen eigene Spieler vor dem FCK-Block für Unmut und Diskussionen und das Heimspiel gegen Darmstadt wurde leider von organisatorischen Problemen begleitet.

Doch die Vorfälle um beide Spiele wurden intensiv aufgearbeitet, so dass schon beim Pokalspiel in Lübeck gegen den SV Eichede wieder das sportliche im Fokus stand, und dies auch recht erfolgreich. Doch schon das Heimspiel unter Flutlicht gegen Darmstadt 98 ließ in Sachen Stimmung auf den Rängen und Kampf auf dem Rasen Erinnerungen an typische Betze-Spiele aufkommen. Ein Schritt in die richtige Richtung, so kann es weitergehen!

In den kommenden Spielen warten mit Fortuna Düsseldorf und Eintracht Braunschweig zwei Duelle mit ambitionierten Traditionsvereinen auf ie Roten Teufel. Wenn die Fans auf den Rängen und die Mannschaft auf dem Rasen an die Leistung vom Heimspiel gegen Darmstadt anknüpfen, dann sollten auch in diesen Spielen Punkte eingefahren werden können.

Grüße vom Betzenberg,

Christoph Schneller
FCK-Fanbetreuung



Stadionfest 2017: Gelungene Saisoneröffnung auf dem Betze
Am Samstag, 22. Juli 2017, lud der 1. FC Kaiserslautern zum traditionellen Stadionfest auf den Betze ein: Bei herrlichem Wetter öffneten sich ab 10 Uhr die Tore des Fritz-Walter-Stadions. Ein buntes Rahmenprogramm, ein Testspiel der Profimannschaft gegen den englischen Zweitligisten Derby County FC und die anschließende große Autogrammstunde sorgten für einen runden Tag im Zeichen des FCK, an dem rund 10.000 Fans teilnahmen. Was genau die FCK-Fans alles bei der Saisoneröffnung auf dem Betze erleben durften, könnt Ihr hier nachlesen.




Ehrung der Fanclub-Jubilare 2017
Auch in diesem Jahr feiern wieder zahlreiche FCK-Fanclubs ein rundes Jubiläum. Insgesamt 39 Fanclubs werden dafür auf dem heiligen Rasen des Fritz-Walter-Stadions geehrt. Die ersten Jubilare erhielten ihre Auszeichnung auf dem Betze bereits beim Heimspiel gegen den SV Darmstadt 98 am Freitag, 04. August 2017. Welche Fanclubs "rund" werden und bei den diesjährigen Ehrungen dabei sind, erfahrt Ihr hier.




Turnusmäßiges Treffen Trainer-Team/Mannschaftsrat und Fans
Am Dienstag, den 01. August 2017, fand im Presseraum des Fritz-Walter-Stadions wieder ein Treffen zwischen Fans, sowie dem Trainer-Team und dem Mannschaftsrat des FCK statt.

Seit mehreren Jahren findet neben dem regelmäßigen Dialog zwischen Vereinsverantwortlichen und Fans auch ein Austausch zwischen Fans und den wichtigsten Akteuren aus dem sportlichen Bereich statt. Unter der Moderation vom FCK-Fanbeauftragten Christoph Schneller und im Beisein von FCK-Pressesprecher Stefan Roßkopf tauschten sich folgende Akteure rund 90 Minuten lang intensiv aus:

Aus der Fanszene: Vertreter aller 10 Fanregionen, Vertreter von drei Ultragruppierungen sowie der FCK-Behindertenfanbeauftragte
Trainer-Team: Norbert Meier, Frank Heinemann, Efthimios Kompodietas und Gerry Ehrmann
Mannschaftsrat: Daniel Halfar, Phillipp Mwene, Christoph Moritz, Giuliano Modica und Mads Albæk

Zu Beginn der Sitzung wurde sich zu dem in Nürnberg vor Spielbeginn gezeigten Banner ausgetauscht, wozu die verantwortliche Gruppe Stellung bezog und auch die Rückfragen der Trainer und Spieler, sowie anderer Fans beantwortete. Neben einem Rückblick auf die abgelaufene Saison 16/17 und hier speziell auf die Spiele in Aue und zu Hausel gegen Nürnberg, wurde auch über aktuelle Themen, wie z.B. das Saisoneröffnungsspiel in Monzingen gesprochen und ein Ausblick in die aktuelle Saison gewagt.

Das Treffen zeigte, wie wichtig der direkte Austausch untereinander ist und wie im direkten Dialog unterschiedliche Perspektiven auf Sachverhalte erörtert werden können. Denn trotz Meinungsverschiedenheiten zu einzelnen Themen - so wurde doch wieder einmal deutlich - möchten alle Akteure nur das Beste für unseren 1. FC Kaiserslautern erreichen und das geht nur gemeinsam und in einem respektvollen Miteinander.



Fanclub Höllenfeuer Contwig unterstützt Südpfalz-Initiative

Als erster offizieller Fanclub wird „Höllenfeuer Contwig“ Basispartner bei der Südpfalzinitiative. Mit einem offenen Brief richtet sich der Fanclub dabei an die weiteren FCK-Anhänger und erklärt seine Beweggründe für die Basis-Partnerschaft.


Neugegründete offizielle FCK-Fanclubs
Unter der Leitung von Tobias Hoffmann gründete sich am 01. Juli 2017 in Oberkirchen ein neuer offizieller FCK-Fanclub. Der Fanclub „Red Devils Overchurch“ vereint aktuell 15 Mitglieder und ist der Fanregion Saarland/Luxemburg zugeordnet.

Alle wichtigen Infos rund um unsere offiziellen Fanclubs, wie z.B. Informationen zur Gründung eines Fanclubs findet Ihr hier.


Mitglieder werben Mitglieder
Die Aktion „Mitglieder werben Mitglieder“ geht in die nächste Runde. Deshalb können FCK-Fans rückwirkend ab dem 1. Juli 2017 bis zum 31. Dezember 2017 wieder neue Mitglieder werben und dafür lukrative Prämien erhalten. Die Prämien, die es für die werbenden Mitglieder im ersten Aktionszeitraum gibt, werden in den nächsten Wochen ausgeschüttet. Mehr über die Aktion gibt’s auf der Homepage.




Fußball mit dem Fanprojekt Kaiserslautern
Das sozialpädagogische Fanprojekt lädt alle FCK-Fans zum regelmäßigen Fußballspielen ein.

Termine im August sind der 16. August 2017 und der 23. August 2017. Treffpunkt ist um 18 Uhr auf dem Platz gegenüber der Lina-Pfaff-Realschule, Augustastraße, Ecke Friedrichstraße Kaiserslautern.

Es ist keine Mitgliedschaft oder sonstiges erforderlich, einfach vorbeischauen und mitkicken.
Das Fanprojekt freut sich auf jeden, der Lust hat!

Weitere Informationen zum sozialpädagogischen Fanprojekt findet Ihr hier.


AWO Fanprojekt Kaiserslautern schreibt „Tribüne ohne Grenzen“- Preis aus
Der „Tribüne ohne Grenzen-Preis“ wird an Projekte, Gruppen und Initiativen verliehen, die sich entweder bereits in der Antidiskriminierungsarbeit engagieren, mit ihrer Arbeit einen Beitrag zum Abbau von Barrieren und Grenzen leisten oder mit einem Projekt in den Startlöchern stehen. Bewerbt Euch jetzt hier! 


U18-Fahrt des sozialpädagogischen Fanprojekt nach Sandhausen
Du bist zwischen 14 - 17 Jahre alt und würdest gerne mal ein Auswärtsspiel des FCK sehen? Dann hast Du mit dem sozialpädagogischen Fanprojekt die Möglichkeit am 16. September 2017 nach Sandhausen zu fahren. Weitere Infos sowie die Anmeldung findest Du auf der Homepage.


Dialog zwischen Fans und Verbandsvertretern
Vor kurzem fand im Rahmen der AG “Fankulturen” ein Austausch zwischen verschiedenen Vertretern von Fanorganisationen, und Mitarbeitern aus dem Fanbereich von Verbänden, Vereinen und Fanprojekten statt. An dem Treffen nahm auch DFL-Geschäftsführer Christian Seifert und DFB-Generalsekretär Dr. Friedrich Curtius teil.
Weitere Infos zu dem Treffen gibt es hier.

Auch der Präsident des DFB möchte in den Dialog mit den Fans treten.
Mit Blick auf die Entwicklungen der vergangenen Monate und Wochen in Teilen der Ultraszene veröffentlichte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) eine Erklärung seines Präsidenten Reinhard Grindel. Es handelt sich um keine kurzfristige Reaktion auf aktuelle Ereignisse, sondern um eine seit einiger Zeit auf Basis zahlreicher Gespräche vorbereitete Erklärung. Vorausgegangen sind unter anderem der intensive Dialog von DFB und DFL mit der AG Fankulturen, die Einbeziehung der Fachbereiche und ein Austausch mit der unabhängigen Sportgerichtsbarkeit. Die gesamte Stellungnahme findet Ihr hier.


Neuer Onlineauftritt für den FCK
Seit Dienstag, 25. Juli 2017, präsentiert sich die FCK-Webseite unter www.fck.de in einem komplett neuen Design und verbindet dabei moderne Gestaltung mit einer hohen Benutzerfreundlichkeit, einfacher Navigation und damit einer schnellen und einfachen Informationsbereitstellung. Mehr dazu findet Ihr hier.




Fanradio - alle Heimspiele live per Webradio
Gemeinsam mit seinem Exklusivpartner RPR1. bringt der 1. FC Kaiserslautern das Stadionerlebnis nach Hause. Via Webradio können die Fans der Roten Teufel künftig alle Heimspiele hautnah und live miterleben, auch wenn sie den Weg auf den Betzenberg nicht auf sich nehmen können.Weitere Infos und eine Hörprobe findet Ihr hier.




Alle aktuellen Infos rund um das jeweilige Auswärtsspiel, insbesondere zur Anreise, Parkmöglichkeiten oder den Modalitäten zur Mitnahme von Fanutensilien findet Ihr spätestens drei Tage vor dem Spiel auf www.fck.de in der Rubrik „Betze Auswärts“.

Karten-Bestellung für Auswärtsspiele

Fortuna Düsseldorf - FCK (Samstag, 19. August 2017, 13 Uhr)
Der Vorverkauf über den FCK ist abgeschlossen. An der Tageskasse sind noch Sitz- und Stehplatz-Tickets für den Gästeblock in ausreichender Anzahl erhältlich.

Holstein Kiel - FCK (Samstag, 09. September 2017, 13 Uhr)
Der Vorverkauf startet voraussichtlich in KW 34. Es ist nicht auszuschließen, dass es zu Ticket-Engpässen aufgrund einer erhöhten Nachfrage bei einem eher kleinen Gästekontingent kommen kann.

SV Sandhausen - FCK (Samstag 16. September 2017, 13 Uhr)
Der Vorverkauf startet voraussichtlich in KW 35. Aktuell wird nicht mit Ticket-Engpässen gerechnet.

1. FC Union Berlin - FCK (Montag, 25. September 2017, 20:30 Uhr)
Der Vorverkauf startet voraussichtlich in KW 35. Aktuell wird nicht mit Ticket-Engpässen gerechnet.

Fanclubs können wir gewohnt über die ihnen bekannte Mail-Adresse Tickets bestellen. Aufgrund einer IT-Umstellung wird aktuell keine automatische Eingangsbestätigung verschickt. Insofern Ihr keine Fehlermeldung bekommt (z.b. aufgrund einer falschen Eingabe der Mail-Adresse) ist Eure Bestellung angekommen und wird wie gewohnt bearbeitet.

Zugfahrten zu Auswärtsspielen
Aktuell liegen noch keine Informationen zum dem Einsatz von zusätzlichen Zügen zu Auswärtsspielen vor.

Folgende Gruppen-ICE-Fahrt wird über “Zug-um-Zug-Fanexpress” angeboten:

Holstein Kiel - FCK (Samstag, 09. September 2017, 13 Uhr)

Verbindung 1)
Ein-Tages-Fahrt nach Kiel
Hinfahrt: Samstag, 09. September 2017
Ab Kaiserslautern Hbf 04:12 Uhr (Umstiege in Mannheim, Hamburg und Neumünster)
An Kiel Hbf 12:02 Uhr

Rückfahrt: Samstag, 09. September 2017
Ab Kiel Hbf 16:44 Uhr (Umstiege in Hamburg, Mannheim und Neustadt/W.)
An Kaiserslautern Hbf 00:36 Uhr

maximal 30 Plätze verfügbar
Preis: 69,- Euro pro Person (Platzreservierung im Angebot inbegriffen)

Verbindung 2)
Ein-Tages-Fahrt nach Kiel
Hinfahrt: Freitag, 08. September 2017
Ab Kaiserslautern Hbf 23:02 Uhr (Umstieg in Mannheim)
An Kiel 11:21 Uhr

Rückfahrt: Samstag, 09. September 2017
Ab Kiel Hbf 15:55 Uhr (Umstiege in Neumünster, Hamburg und Mannheim)
An Kaiserslautern Hbf 23:14 Uhr

maximal 60 Plätze verfügbar
Preis: 69,- Euro pro Person (Platzreservierung im Angebot inbegriffen)

Verbindung 3)
Drei-Tages-Fahrt nach Kiel
Hinfahrt: Freitag, 08. September 2017
Ab Kaiserslautern um 10:30 Uhr (Umstiege in Mannheim und Hamburg)
An Kiel Hbf 17:14 Uhr

Rückfahrt: Sonntag, 10. September 2017
Ab Kiel Hbf 11:13 Uhr (Umstieg in Mannheim)
An Kaiserslautern Hbf 18:00 Uhr

maximal 30 Plätze verfügbar
Preis: 69,- Euro pro Person (Platzreservierung im Angebot inbegriffen)


1. FC Union Berlin - FCK (Montag, 25. September 2017, 20:30 Uhr)

Hinfahrt: Montag, 25. September 2017
Ab Kaiserslautern Hbf 11:58 Uhr (Umstiege in Mannheim und Hannover)
An Berlin Hbf 18:09 Uhr

Rückfahrt: Montag, 25. September 2017
Ab Berlin Hbf 23:53 (Umstiege in Dortmund und Mannheim)
An Kaiserslautern Hbf 09:26

maximal 30 Plätze verfügbar
Preis: 69,- Euro pro Person (Platzreservierung im Angebot inbegriffen)

Der Zustieg bei den angebotenen Fahrten ist jeweils in Kaiserslautern oder allen regulären Haltestellen unterwegs möglich.

Eintrittskarten zum Spiel sind im Fahrtpreis nicht enthalten und können auch nicht reserviert werden. Transfers und Unterkünfte sind ebenfalls selbst zu organisieren.

Gebucht werden können sämtliche Angebote direkt bei ZuZ-Fanexpress unter Angabe der gewünschten Fahrt:
ZuZ-Fanexpress, Herr Marwan Omeirat
Handy: 0173 / 211 88 69
E-Mail: reservierungzuz@gmail.com
Internet: www.zuz-fanexpress.de

Busfahrten zu Auswärtsspielen

Fortuna Düsseldorf – FCK (Sonntag, 19. August 2017, 13 Uhr)
Veranstalter: Fanregion Nahe/Hunsrück/Mosel/Eifel
Die Details, wie Abfahrtszeit und Fahrpreis stehen noch nicht fest.
Kontakt und Anmeldung: Rüdiger Petersen, Tel.: 0151/70316034

Fortuna Düsseldorf – FCK (Sonntag, 19. August 2017, 13 Uhr)
Veranstalter: FCK-Fanclub Pfälzer Chaos
Abfahrt:Kaiserslautern, Messeplatz 5:45 Uhr; Neustadt, Hauptbahnhof 6:30 Uhr; Speyer, Busbahnhof 7:00 Uhr
Kosten: 35 Euro (zzgl. Eintrittskarte)
Nach dem Spiel ist ein Besuch der Altstadt in Düsseldorf geplant.
Kontakt und Anmeldung: Steffen Schmidt, Tel.: 01727964467

Holstein Kiel - FCK (Samstag, 09. September 2017, 13 Uhr)
Veranstalter: Fanregion Lautre
Kosten (zzgl. Eintrittskarte): 65€ (Steh- oder Sitzplatz) pro Person.
Kontakt und Anmeldung: fanregion.lautre@mail.de

Ihr plant mit Eurem Fanclub Busfahrten zu Auswärtsspielen? Ihr habt noch freie Plätze? Gerne veröffentlichen wir Eure Fahrten in dieser Rubrik.
Weitere Infos zur Veröffentlichung von Busfahrten findet Ihr hier.



Alle FCK-Fans, unabhängig einer Zugehörigkeit zu einem Fanclub sind zu den folgenden Sitzungen und Veranstaltungen herzlich eingeladen!

Dienstag, 22. August 2017, 19:00 Uhr: Regionssitzung der Fanregion Südpfalz
Ort: Gasthaus "Zur Rose" in Rülzheim, Neue Landstraße 35, Rülzheim
Kontakt und Rückfragen: Regionsvorsitzender Dieter Hahn, d.hahn@myquix.de

Samstag, 02. September 2017, Regionsfest der Fanregion Nahe/Hunsrück/Mosel/Eifel
Programm: Tombola, Torwandschießen und Gäste vom FCK. Für Speis und Trank ist gesorgt.
Ort: Am E-Werk, 55569 Monzingen
Kontakt und Rückfragen: Regionsvorsitzender Rüdiger Petersen, ruediger-petersen@gmx.de

Samstag, 02. September 2017, Regionsfest der Fanregion Ludwigshafen/Neustadt/Bergstraße
Ort: 67580 Hamm
Kontakt und Rückfragen: Regionsvorsitzender Ralf Diemer, ralf.diemer.hamm@t-online.de

Dienstag, 12. September 2017, 19:00 Uhr: Regionssitzung der Fanregion Kusel
Ort: Krottelbach im Sportheim
Kontakt und Rückfragen: Regionsvorsitzender Sven Wieczorek, svenwieczorek@hotmail.com



DFB-Pokal-Auslosung am 20. August in der Sportschau

Am Sonntag, dem 20. August 2017, findet ab 18 Uhr die Auslosung zur zweiten DFB-Pokal-Runde statt. Im Rahmen der ARD-Sportschau wird Comedian Carolin Kebekus als Losfee fungieren, begleitet wird sie von U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz, der Ziehungsleiter sein wird.
Der 1. FC Schweinfurt überstand als einziger Regionalligist die erste Runde. Mit dem VfL Osnabrück, dem SC Magdeburg, dem SC Paderborn und dem SV Wehen Wiesbaden qualifizierten sich zudem vier Drittligisten für den nächsten Pokalauftritt.
Neben diesen unterklassigen Vereinen kamen 16 Erstliga-Klubs und elf Zweitliga-Vereine inklusive des FCK weiter. Aus der Bundesliga scheiterten der Hamburger SV und der FC Augsburg.
Die Begegnungen der zweiten Pokalrunde sind für den 24. und 25. Oktober 2017 terminiert.

Eure Veranstaltungen und Termine
Ihr plant mit Eurem Fanclub eine Veranstaltung oder habt bereits feste Feierlichkeiten bei Euch installiert? Diese Termine sind öffentlich und alle FCK-Fans sind herzlich eingeladen?
Dann könnt Ihr uns gerne Eure Feste, Turniere und andere Veranstaltungen mitteilen. Gerne veröffentlichen wir diese hier im Newsletter, in der Regel einen Monat vor dem eigentlichen Termin.



Eure Ansprechpartner
Für Fragen und Anregungen stehen Euch jederzeit neben dem hauptamtlichen Fanbeauftragten auch die ehrenamtlichen, regionalen Ansprechpartner aus dem Fanbeirat zur Verfügung, wie auch für spezifische Fragen im Bereich Fans mit Handicap, der FCK-Behinderten-Fanbeauftragte.
Alle Kontaktdaten findet Ihr in dieser Übersicht.

Euer Support schon vor dem Heimspiel
Auch in der aktuellen Runde wird jedes Heimspiel wieder über ein Spielankündigungsplakat beworben.

Um die Plakate bis in den entferntesten Winkel und letzten Zipfel der Landkarte aufzuhängen und darüber den FCK überall präsent zu machen, benötigen wir Eure Unterstützung: Wir würden uns freuen, wenn Ihr Plakate, welche nach der fixen Terminierung der Heimspiele immer blockweise hergestellt werden, bei Euch aufhängen könntet.

Wenn Ihr uns unterstützen möchtet, teilt uns bitte per E-Mail an plakate@fck.de mit, wie viele Plakate Ihr in Eurem Ort oder Eurer Region aufhängen könnt. Die Abholung der Plakate erfolgt im Rahmen eines Heimspiels am „Fantreff“ hinter Block 6.1.

Wildes Plakatieren an Orten wie Bahnhöfen oder Bushaltestellen sollte unterlassen und die Aushangstellen von Euch vorher mit den Inhabern entsprechend abgestimmt werden.

Euer Inhalt für den nächsten Newsletter
Gerne können alle offiziellen FCK-Fanclubs diesen Newsletter nutzen, um ihre FCK-Termine, Fahrten oder sozialen Aktionen zu verbreiten. Wenn Ihr von dieser Möglichkeit Gebrauch machen möchtet, teilt uns Eure Inhalte bitte als Fließtext sowie mit Nennung eines Ansprechpartners inkl. Kontaktdaten bis Sonntag, 03. September 2017, an fanbetreuung@fck.de mit.

Der nächste Newsletter erscheint Anfang September.

Anmeldung zum Newsletter
Weitere Eurer Fanclub-Mitglieder oder Euch bekannte FCK-Fans haben Interesse an diesem Newsletter? Unter diesem Link, den Ihr gerne weiterleiten dürft, ist eine Anmeldung möglich. 

Wir freuen uns über alle Fanclub-Mitglieder und FCK-Fans, die wir in unserem Verteiler begrüßen dürfen.

Herausgeber
1. FC Kaiserslautern e.V.
Fritz-Walter-Str. 1
67663 Kaiserslautern
www.fck.de
Tel.: +49 (0) 631 31 88 0

Fax: +49 (0) 631 31 88 290
info@fck.de

Vereinsregister des Amtsgerichts Kaiserslautern VR 1252
Ust.-IdNr. DE 148649963
Vertreten durch den Vorstand: Thomas Gries, Michael Klatt
Verantwortlich für den Inhalt: Christoph Schneller (Fanbeauftragter)

Wenn Sie diese E-Mail (an: ann-kathrin.hauck@fck.de) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

1. FC Kaiserslautern e. V.
Fanbetreuung
Fritz-Walter-Str.1
67663 Kaiserslautern
Deutschland

0631/3188-0
fanbetreuung@fck.de