Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
load images


Hallo FCK-Fans, hallo FCK-Fanclubs,

nach dem Heimspiel gegen den SV Darmstadt, wo die Roten Teufel eine starke kämpferische Leistung ablieferten, und dem Pflichtsieg gegen den SV Eichede in der ersten Runde des DFB-Pokals, wähnte sich unser FCK schon auf dem Weg in die richtige Richtung.

Doch rund eineinhalb Monate und sechs Partien später fand sich der 1. FC Kaiserslautern als Tabellenschlusslicht in einer enorm schwierigen Situation wieder. Nur ein weiterer Punkt sprang aus den letzten Begegnungen heraus, diesen erkämpften sich die Roten Teufel im Heimspiel gegen Eintracht Braunschweig. Auswärts dagegen konnte nicht ein Zähler geholt werden. Ein Lichtblick war das Heimspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth, in dem die Roten Teufel unter der Leitung des neuen FCK-Cheftrainers drei Punkte einfahren konnten - ein Einstand nach Maß für den ehemaligen FCK-Profi! Aber statt in Euphorie zu verfallen, gilt es jetzt, weiter akribisch zu arbeiten und die Trendwende zu schaffen.

Aber der FCK wäre nicht der Verein, der er ist, wenn er nicht in seiner langen Historie zahlreiche Schlachten erfolgreich geschlagen hätte und mit der eigenen Leistung ein ums andere Mal verdeutlicht hätte, was im Fußball und speziell am Betzenberg alles möglich ist.

Noch liegen 25 Spiele vor uns, noch ist nichts verloren. In diesem Sinne heißt es, den Mut nicht zu verlieren, sondern den Glauben an die eigenen Stärken wiederzufinden. In den zurückliegenden Begegnungen reichten einfache Fehler, um die Roten Teufel zum Wanken zu bringen. Diese gilt es abzustellen und gemeinsam den Weg zum erhofften Befreiungsschlag zu beschreiten.

Christoph Schneller
FCK-Fanbetreuung



Sitzung Fanbeirat

Am Donnerstag, den 14. September 2017, fand in der FCK-Geschäftsstelle die Sitzung des Fanbeirates statt, an welcher Thomas Gries (Vorstandsvorsitzender / Vorstand für Marketing & Vertrieb) und Michael Klatt (Vorstand für Finanzen und Operatives) teilnahmen.

Auf der rund dreistündigen Sitzung wurde sich unter anderem zu folgenden Themen ausgetauscht:
- Aktueller Stand der Planungen einer möglichen Ausgliederungen
- Ehrung der Fanclub-Jubilare
- Rückblick letzte Wochen
- Südpfalz-/Zukunftsinitiative
- Becher-Sammelaktionen bei FCK-Heimspielen
- Aktionen/Sonderverkäufe für offizielle FCK-Fanclubs
- Kommende Termine und Veranstaltung “FCK-HAUTNAH - Spieler in den Fanregionen”

Ausführliche Informationen zu den Inhalten der Sitzung bekommt Ihr auf den Sitzungen Eurer jeweiligen Fanregion. Die passenden Termine findet Ihr in diesem Newsletter in der Rubrik „Neues aus den Fanregionen“.

Die nächste Sitzung des Fanbeirates findet Anfang November statt.



Das FCK-Museum lädt ein: Trainer-Talk auf dem Betze
Wenn Dietrich Weise, Hannes Bongartz, Reiner Hollmann und Alexander Bugera alle zusammen auf den Betze kommen, dann muss etwas ganz Besonderes stattfinden. Und so ist es auch. Denn am Mittwoch, 11. Oktober 2017, laden das FCK-Museum und das „K in Lautern“ unter dem Motto „Museum erleben“ alle Fußballfans ab 19 Uhr zu einer hochkarätig besetzten Talkrunde mit ehemaligen und aktuellen Trainern des 1. FC Kaiserslautern ein. Die Veranstaltung findet in den Räumlichkeiten des FCK-Museums in der Osttribüne des Fritz-Walter-Stadions statt, und wird in Kooperation mit der ECE Projektmanagement GmbH durchgeführt.

An diesem Abend werden verschiedenste Bereiche rund um das Thema „Trainer beim FCK“ näher beleuchtet: Von den Herausforderungen des Trainergeschäftes kurz nach Gründung der Bundesliga in den 60er-Jahren bis hin zu den aktuellen Entwicklungen in Verbindung mit dem permanenten öffentlichen Interesse sowie den neuen Medien. Generationenübergreifend werden dabei mit Dietrich Weise, Hannes Bongartz, Reiner Hollmann und Alexander Bugera Trainervertreter aller Vereinsepochen auf dem Podium vereint sein und sicher viele Erfahrungen und Anekdoten zu berichten haben.

Das Museum ist an diesem Tag ab 17 Uhr geöffnet. Der Eingang befindet sich am Fritz-Walter-Stadion in Block 18, 1. OG. Erwachsene zahlen 6 Euro, FCK-Mitglieder und Ermäßigte (Schüler, Studenten, Personen mit Handicap und Rentner) gegen Vorlage des entsprechenden Nachweises 4 Euro. Alle Tickets sind an der Abendkasse erhältlich.

Mehr Informationen gibt es hier.



FCK-HAUTNAH - Spieler in den Fanregionen
Die beliebte Aktion FCK-HAUTNAH - Spieler in den Fanregionen wurde aus terminlichen Gründen auf den Jahresbeginn 2018 verschoben. Sobald ein genauer Termin steht werden alle FCK-Fans informiert.

Neugegründete offizielle FCK-Fanclubs
Unter der Leitung von Jürgen Maier gründete sich am 21. Mai 2017 in Weitersweiler ein neuer offizieller FCK-Fanclub. Der Fanclub „Dunnerdeiwel Weitersweiler“ vereint aktuell 25 Mitglieder und ist der Fanregion Rheinhessen/Pfalz zugeordnet.
Alle wichtigen Infos rund um unsere offiziellen Fanclubs, wie z.B. Informationen zur Gründung eines Fanclubs findet Ihr hier. 

Fanradio - alle Heimspiele live per Webradio
Gemeinsam mit seinem Exklusivpartner RPR1. bringt der 1. FC Kaiserslautern das Stadionerlebnis nach Hause. Via Webradio können die Fans der Roten Teufel künftig alle Heimspiele hautnah und live miterleben, auch wenn sie den Weg auf den Betzenberg nicht auf sich nehmen können.Weitere Infos und eine Hörprobe findet Ihr hier.




Alle aktuellen Infos rund um das jeweilige Auswärtsspiel, insbesondere zur Anreise, Parkmöglichkeiten oder den Modalitäten zur Mitnahme von Fanutensilien findet Ihr spätestens drei Tage vor dem Spiel auf www.fck.de in der Rubrik „Betze Auswärts“.

Karten-Bestellung für Auswärtsspiele

FC St.Pauli - FCK (Freitag, 13. Oktober, 18:30 Uhr)
Fanclubs bekommen voraussichtlich in KW 39 ihre Reservierungsbestätigungen. Alle Bestellungen die bisher eingegangen sind, können hinsichtlich der Karten-Anzahl vollumfänglich bedient werden. In einzelnen Fällen kann ggf. die Zuteilung von Sitz- und Stehplätzen abweichen.

SSV Jahn Regensburg - FCK (Samstag, 28. Oktober, 13:00 Uhr)
Fanclubs bekommen voraussichtlich in KW 39 ihre Reservierungsbestätigungen. Alle Bestellungen die bisher eingegangen sind, können hinsichtlich der Karten-Anzahl vollumfänglich bedient werden. In einzelnen Fällen kann ggf. die Zuteilung von Sitz- und Stehplätzen abweichen.

Dynamo Dresden - FCK (Montag, 20. November, 20:30 Uhr)
Der Beginn des Vorverkaufs steht noch nicht fest. Es wird davon ausgegangen, alle Anfragen von FCK-Fans vollumfänglich bedienen zu können.

Zugfahrten zu Auswärtsspielen

ICE-Gruppenfahrten werden zu folgenden Auswärtsspielen über “Zug-um-Zug-Fanexpress” angeboten:

FC St.Pauli - FCK (Freitag, 13. Oktober, 18:30 Uhr)

Verbindung 1 (2-Tagesfahrt)
Hinfahrt, Freitag 13.Oktober
Ab Kaiserslautern Hbf 09:37 Uhr (Umstiege in Mannheim und Kassel)
An Hamburg Hbf 15:29 Uhr

Rückfahrt, Samstag 14. Oktober:
Ab Hamburg Hbf ab 15:24 Uhr (Umstieg in Mannheim)
An Kaiserslautern Hbf an 21:26 Uhr

Verbindung 2 (3-Tagesfahrt)
Hinfahrt, Freitag 13.Oktober
Ab Kaiserslautern Hbf 09:37 Uhr (Umstiege in Mannheim und Kassel)
An Hamburg Hbf 15:29 Uhr

Rückfahrt, Sonntag 15.Oktober:
Ab Hamburg Hbf 13:28 Uhr (Umstieg in Kassel und Mannheim)
An Kaiserslautern Hbf 19:25 Uhr

Für beide Verbindungen sind je max. 40 Plätze verfügbar
Preis: 69,- Euro pro Person (Platzreservierung im Angebot inbegriffen)

SSV Jahn Regensburg - FCK (Samstag, 28. Oktober, 13 Uhr)

Hinfahrt: Samstag, 28. Oktober
Kaiserslautern Hbf ab 06:17 Uhr (Umstiege in Mannheim und Frankfurt)
Regensburg Hbf an 11:25 Uhr

Rückfahrt: Samstag, 28. Oktober
Regensburg Hbf ab 17:46 Uhr (Umstiege in München und Mannheim)
Kaiserslautern Hbf an 23:26 Uhr

maximal 40 Plätze verfügbar
Preis: 49,- Euro pro Person (Platzreservierung im Angebot inbegriffen)

Der Zustieg bei den angebotenen Fahrten ist jeweils in Kaiserslautern oder allen regulären Haltestellen unterwegs möglich.

Eintrittskarten zum Spiel sind im Fahrtpreis nicht enthalten und können auch nicht reserviert werden. Transfers und Unterkünfte sind ebenfalls selbst zu organisieren.

Gebucht werden können sämtliche Angebote direkt bei ZuZ-Fanexpress unter Angabe der gewünschten Fahrt:
ZuZ-Fanexpress, Herr Marwan Omeirat
Handy: 0173 / 211 88 69
E-Mail: reservierungzuz@gmail.com
Internet: http://www.zuz-fanexpress.de


Busfahrten zu Auswärtsspielen

Ihr plant mit Eurem Fanclub Busfahrten zu Auswärtsspielen? Ihr habt noch freie Plätze? Gerne veröffentlichen wir Eure Fahrten in dieser Rubrik.
Weitere Infos zur Veröffentlichung von Busfahrten findet Ihr hier. 



Alle FCK-Fans, unabhängig einer Zugehörigkeit zu einem Fanclub sind zu den folgenden Sitzungen und Veranstaltungen herzlich eingeladen!

Dienstag, 10. Oktober, 19:30 Uhr: Regionssitzung der Fanregion Rheinhessen/Pfalz
Gäste: Boris Notzon, 1. FC Kaiserslautern (Sportdirektor Lizenzbereich)
Ort: Gaststätte „Knittelwirt“, Bahnhofstraße 52, 67596 Dittelsheim-Heßloch
Kontakt und Rückfragen: Regionsvorsitzende Mario Becker & Sabine Fröder, fckfanregion.rhh-pfalz@gmx.de



Eure Veranstaltungen und Termine
Ihr plant mit Eurem Fanclub eine Veranstaltung oder habt bereits feste Feierlichkeiten bei Euch installiert? Diese Termine sind öffentlich und alle FCK-Fans sind herzlich eingeladen?
Dann könnt Ihr uns gerne Eure Feste, Turniere und andere Veranstaltungen mitteilen. Gerne veröffentlichen wir diese hier im Newsletter, in der Regel einen Monat vor dem eigentlichen Termin.



Eure Ansprechpartner
Für Fragen und Anregungen stehen Euch jederzeit neben dem hauptamtlichen Fanbeauftragten auch die ehrenamtlichen, regionalen Ansprechpartner aus dem Fanbeirat zur Verfügung, wie auch für spezifische Fragen im Bereich Fans mit Handicap, der FCK-Behinderten-Fanbeauftragte.
Alle Kontaktdaten findet Ihr in dieser Übersicht.

Euer Support schon vor dem Heimspiel
Auch in der aktuellen Runde wird jedes Heimspiel wieder über ein Spielankündigungsplakat beworben.

Um die Plakate bis in den entferntesten Winkel und letzten Zipfel der Landkarte aufzuhängen und darüber den FCK überall präsent zu machen, benötigen wir Eure Unterstützung: Wir würden uns freuen, wenn Ihr Plakate, welche nach der fixen Terminierung der Heimspiele immer blockweise hergestellt werden, bei Euch aufhängen könntet.

Wenn Ihr uns unterstützen möchtet, teilt uns bitte per E-Mail an plakate@fck.de mit, wie viele Plakate Ihr in Eurem Ort oder Eurer Region aufhängen könnt. Die Abholung der Plakate erfolgt im Rahmen eines Heimspiels am „Fantreff“ hinter Block 6.1.

Wildes Plakatieren an Orten wie Bahnhöfen oder Bushaltestellen sollte unterlassen und die Aushangstellen von Euch vorher mit den Inhabern entsprechend abgestimmt werden.

Euer Inhalt für den nächsten Newsletter
Gerne können alle offiziellen FCK-Fanclubs diesen Newsletter nutzen, um ihre FCK-Termine, Fahrten oder sozialen Aktionen zu verbreiten. Wenn Ihr von dieser Möglichkeit Gebrauch machen möchtet, teilt uns Eure Inhalte bitte als Fließtext sowie mit Nennung eines Ansprechpartners inkl. Kontaktdaten bis Sonntag, 15. Oktober 2017, an fanbetreuung@fck.de mit.

Der nächste Newsletter erscheint Ende Oktober.

Anmeldung zum Newsletter
Weitere Eurer Fanclub-Mitglieder oder Euch bekannte FCK-Fans haben Interesse an diesem Newsletter? Unter diesem Link, den Ihr gerne weiterleiten dürft, ist eine Anmeldung möglich. 

Wir freuen uns über alle Fanclub-Mitglieder und FCK-Fans, die wir in unserem Verteiler begrüßen dürfen.

Herausgeber
1. FC Kaiserslautern e.V.
Fritz-Walter-Str. 1
67663 Kaiserslautern
www.fck.de
Tel.: +49 (0) 631 31 88 0

Fax: +49 (0) 631 31 88 290
info@fck.de

Vereinsregister des Amtsgerichts Kaiserslautern VR 1252
Ust.-IdNr. DE 148649963
Vertreten durch den Vorstand: Thomas Gries, Michael Klatt
Verantwortlich für den Inhalt: Christoph Schneller (Fanbeauftragter)

Wenn Sie diese E-Mail (an: ann-kathrin.hauck@fck.de) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

1. FC Kaiserslautern e. V.
Fanbetreuung
Fritz-Walter-Str.1
67663 Kaiserslautern
Deutschland

0631/3188-0
fanbetreuung@fck.de